Tripfinder
 
[custom-mapping map_id="5" height="540"]

Südafrika „Südafrika Mossel Bay Surfcamp“

Die Region Southern Cape an der Garden Route verspricht weltklasse Surfspots!

19° - 36°

18° - 20°

Ganzjährig

Tauchen, Skydiving, Bungee-jumping, Safari

  • Overview
  • Unterkunft
  • Surf
  • Angebot
  • Weitere Infos
  • Südafrika Mossel Bay Surfcamp

    Die Region Southern Cape an der Garden Route ist nicht nur bekannt für Weltklasse Surfspots, sondern auch für die wunderschöne Landschaft mit spektakulären Bergformationen, Flüssen und einer fantastischen Tierwelt. Darunter auch „the big five“ (Löwe, Büffel, Nashorn, Leopard und Giraffe). Die Küste ist auch eine der besten Orte, um Wale vom Land aus zu beobachten.

    Ein Schmuckstück dieser Küste ist die Hafenstadt Mossel Bay. Als eine der ältesten Städte Südafrikas, ist sie an Geschichte und Charme kaum zu übertreffen. Nur ein Katzensprung von der Surfloft, befinden sich zahlreiche Bars, Restaurants und Läden in der Altstadt.

    Mossel Bay hat das zweitmildeste Klima der Welt, 320 Sonnentage im Jahr und 30 Kilometer lange Sandstrände am indischen Ozean. Zwei warme Lagunen, die sich bei Flut mit Wasser füllen, sind ganz in der Nähe der Loft und begeistern die Kinder. Ausserdem kann man in Mossel Bay tauchen, golfen(18-Loch), paragliden, skydiven, bungee jumpen, velofahren und wandern auf dem berühmten Oyster Trail.

  • Unterkunft

    Das historische Haus ist 300 Meter vom Hafen und nicht viel weiter von den herrlichen Stränden entfernt.

    Jeder Tag startet mit einem herzhaften, gesunden Frühstück und wird mit einem exquisiten 3-Gang Menu abgerundet. Wer einmal ein romantisches Abendessen auf der Terrasse geniessen oder ausschlafen möchte, darf uns auch gerne die Kinder zur Betreuung überlassen.

    Die Gastgeberfamilie sind eine Schweizer Lehrerin und ein Südafrikaner, der leidenschaftlich kocht, wenn er nicht am Surfen ist. Es wird ihnen ein Vergnügen sein, ihre Erfahrungen und Tipps zum Land und der Region um Mossel Bay weiterzugeben.

    Die Surfloft
    Die Loft liegt im oberen Stockwerk und hat einen separaten Eingang. Dazu gehört ein Garten mit Terrasse mit grandioser Meersicht. Die grosszügige, stylische Loft ist ausgestattet mit einer Kitchenette, Badezimmer sowie einer Sofaecke mit TV und DVD Player. Sie ist ideal für Paare oder Familien, die Platz brauchen und ihre Privatsphäre schätzen. Natürlich beherbergen wir auch gerne eine Gruppe von Freunden. Da wir einen exklusiven Service bieten wollen, können wir maximal vier Personen in der Surf Loft aufnehmen.

    Das Surf-Cottage
    Neu steht auch ein Cottage zur Verfügung: eine 2-Zimmer-Wohnung mit 2 Bädern, einer grossen Küche und einem grossen Garten mit Meersicht. Das Cottage befindet sich unterhalb der Loft.

     

  • Surf

    Südafrika ist sehr verwöhnt, was Wellen betrifft. Da die Wellen in Mossel Bay sehr konstant sind und sich 5 Surfspots im Zentrum befinden, kommen Anfänger, sowie Pros auf ihre Kosten. 1-2 Kurs-Teilnehmer per Surfinstruktor sind Luxus, aber hier ganz normal.

    Die Gegend um Mossel Bay offeriert eine Serie an Weltklasse Point-Breaks und Beach-Breaks. Unser Haus-Surfspot ist weit bekannt: „Outer Pool“ mit seinen Longwalls und  Barrels ist für erfahrene Surfer. „Inner Pool“ gleich nebenan, ist eine sehr spielerische Welle. Die Beachbreaks bei Santos Beach oder Diaz Beach eignen sich besonders für Anfänger. Dort finden auch die Surflektionen statt. Nur einige Buchten weiter liegen die berühmten Wellen von Victoria Bay.

    Die grössten Wellen erreichen Südafrika zwischen April und September. Selbst während dieser Zeit tummeln sich nur eine handvoll Einheimische in den Wellen. Bis November surft man hier neben Delfinen und Seehunden auch mit vielen Walen in der Bucht. Die Küste rund um Mosselbay ist so vielfältig, dass unabhängig vom Können jederzeit und jahrein, jahraus Wellen gesurft werden können.

    Für das Surf Guiding werden täglich die besten Wellen für die Gäste ermittelt und der Transport zu den Surfspots übernommen. Die besten Wellen zu zeigen, ist immer ein Vergnügen!

     

    Saisons

    Hochsaison: Dezember und Januar
    Nebensaison: Februar - November

  • Angebot

    1. Surfkurs-Package:

    Für Anfänger wird der Surfkurs angeboten (inkl. Surfequipment), für Fortgeschrittene gibt es das Surf Guiding (exkl. Surfequipment). Im Kurspreis inklusive: 7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, 5 Tage Surfkurs inkl. Surfequipment, Spottransfers, Lunchpacket, Videos und Fotos von deinen Surfsessions. Auf Wunsch kann für CHF 130/EUR 110 pro Woche die Halbpension dazu gebucht werden. Diese beihnhaltet täglich ein Frühstück und ein Südafrikanisch-Europäisches 3-Gang-Nachtessen (Kinder von 6-12 Jahre halber Preis).

     

    2. Surfguiding-Package:

    Für fortgeschrittene SurferInnen, welche mit einem lokalem Surfguide die Spots der Region kennenlernen möchten. Im Packet inklusive: 7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, 5x halbtags Surfguiding (exkl. Surfequipment) und Lunchpacket. Auf Wunsch kann für CHF 130/EUR 110 pro Woche die Halbpension dazu gebucht werden. Diese beihnhaltet täglich ein Frühstück und ein Südafrikanisch-Europäisches 3-Gang-Nachtessen (Kinder von 6-12 Jahre halber Preis).

    3. Chill-Package: Für Gäste welche auf eigene Faust surfen gehen möchten und nur die Unterkunft wünschen. Im Packet inklusive: 7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, Kinder bis 12 J. übernachten kostenlos,

     

    Angebotsübersicht

    1. Surfkurs-Package:

    7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, 5 Tage Surfkurs inkl. Surfequipment, Spottransfers, Lunchpacket, Videos und Fotos von deinen Surfsessions. Auf Wunsch kann für CHF 195/EUR 170 pro Woche die Halbpension dazu gebucht werden. Diese beihnhaltet täglich ein Frühstück und ein Südafrikanisch-Europäisches 3-Gang-Nachtessen (Kinder von 6-12 Jahre halber Preis).

    Preise pro Person Surfkurs - Package
    7 Nächte Nebensaison Hochsaison
    Surfkurs Package (inkl. Surfequipment) CHF 580
    EUR 490
    CHF 760
    EUR 640
    Halbpension für eine Woche CHF 195
    EUR 170
    CHF 195
    EUR 170

     

    2. Surfguiding-Package:

    7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, Kinder bis 12 J. übernachten kostenlos, 5x Halbtags Surfguiding (exkl. Surfequipment) und Lunchpacket. Auf Wunsch kann für CHF 195/EUR 170 pro Woche die Halbpension dazu gebucht werden. Diese beihnhaltet täglich ein Frühstück und ein Südafrikanisch-Europäisches 3-Gang-Nachtessen (Kinder von 6-12 Jahre halber Preis).

    Preise pro Person Surfguiding - Package
    7 Nächte Nebensaison Hochsaison
    Surf Guiding (exkl. Surfequipment) CHF 580
    EUR 490
    CHF 760
    EUR 640
    Halbpension für eine Woche CHF 195
    EUR 170
    CHF 195
    EUR 170

     

    3. Chill-Package:

    Für Gäste welche auf eigene Faust surfen gehen möchten und nur die Unterkunft wünschen. Im Packet inklusive: 7 Nächte in der Surfloft mit Kitchenette und privatem Garten (inkl. Reinigung), "Sundowner"-Welcomedrink, Transfer ab George Flughafen, Kinder bis 12 J. übernachten kostenlos. Auf Wunsch kann für CHF 195/EUR 170 pro Woche die Halbpension dazu gebucht werden. Diese beihnhaltet täglich ein Frühstück und ein Südafrikanisch-Europäisches 3-Gang-Nachtessen (Kinder von 6-12 Jahre halber Preis).

    Preise pro Person für 7 Nächte
    Nebensaison Hochsaison
    Chill-Package CHF 250
    EUR 210
    CHF 430
    EUR 360
    Zusatznacht CHF 37
    EUR 31
    auf Anfrage
    Halbpension für eine Woche CHF 195
    EUR 170
    CHF 195
    EUR 170

     

    Flughafentransfer / Anreise

    Der Flughafentransfer von George ist inbegriffen und dauert ca. 30 Minuten. Gegen eine Gebühr ist auch ein Transfer vom Flughafen in Kapstadt möglich.

     

    Mietwagen

    Ein Mietauto ist für Südafrika sehr zu empfehlen, welches wir auch gerne organisieren. Die Strassen entsprechen dem Schweizer Standard und sind allgemein gut beschildert. Die Surloft ist daher leicht zu finden. Die Fahrt von Kapstadt oder der Garden Route entlang sind sehr spektakulär.

  • Weitere Infos

    Klima: Im Sommer (Oktober - April) Luft zw. 19° und 26° / Wasser zw. 18° und 20° / 320 Sonnentage im Jahr!!
    Flug: Infos und Buchung bei Sudden Rush
    Boards: im Surfkurs inbegriffen, beim Guiding jedoch nicht inklusive!
    Saison: ganzes Jahr ab 14. Februar 2014 buchbar, Hochsaison Dezember und Januar
    Kinder: Unterkunft bis 12 J. gratis, Essen bis 12 J. zum halben Preis.
    Sicherheit: Mossel Bay zählt zu den sichersten Orten im Land