Tripfinder
 
[custom-mapping map_id="5" height="540"]

Portugal „Madeira Surfcamp“

Die Küste von Madeira ist sehr felsig und fällt steil ins Meer ab, wodurch der Atlantik-Swell ungebremst auf die Küste trifft.

25° - 35°

18° - 20°

Ab CHF 330 / EUR 290

Ganzjährig

Pool, Surfshop, Nightlife

  • Overview
  • Unterkunft
  • Surf
  • Angebot
  • Weitere Infos
  • Madeira Surfcamp

    Zum Archipel gehören die zwei bewohnten Inseln Madeira und Porto Santo sowie die unbewohnten Felsinseln Ilhas Desertas und Ilhas Selvagens. Wie die Azoren und Kanaren ist auch dieses Archipel vulkanischen Ursprungs. Madeira liegt ca. 500 Kilometer von der Küste Afrikas und ca. 450 Kilometer nordwestlich von den Kanaren entfernt. Madeira hat eine Fläche von 741 Quadratkilometern - 57 Kilometer lang und 22 Kilometer breit. Der höchste Punkt der Insel ist der Pico Ruivo de Santana mit 1.862 m.ü.M.
    Hat es mal keine Wellen, kann man sich auch so die Zeit auf der Insel ganz gut vertreiben. Neben einer ausgeprägten Unterwasserwelt zum Tauchen, gibt es auch jede Menge Berge zum Klettern, Mountain-Biken oder Paragliden. Auch eine abgefahrene Wandertour entlang der "Levadas" (kleine, künstliche Bewässerungskanäle), die die ganze Insel durchziehen, ist sehr zu empfehlen.

  • Unterkunft

    Das Surfhouse bietet eine atemberaubende Meersicht und hat Platz für 12 Gäste. Es verfügt über vier Zimmer: zwei Doppelzimmer mit Doppelbetten, ein Doppelzimmer mit Einzelbetten, ein Mehrbettzimmer für sechs Personen mit eigenem Bad. In den Zimmern gibt es Bettanzüge und Handtücher. Das Haus ist ausserdem ausgestattet mit einem 3D-TV, gratis WLAN, einer kleinen Bibliothek, einer vollaugestatteten Küche, einer Terrasse und Lounge-Area sowie gratis Parkplätze vor dem Haus.
    Das Surfcamp befindet sich im Herzen von Funchal, zwei Minuten zu Fuss vom Strand, von den besten Restaurants (Portugiesisch und traditionellen Madeirensische Küche, Italienisch, Japanisch, Indisch) und den Bars. Zum Yachthafen von Fuchal sind es 10 Minuten zu Fuss.

  • Surf

    Auf Grund seiner Lage erreicht nahezu jeder Swell vom Nordatlantik die Küste von Madeira, das heisst allerdings nicht, dass auch jeder Swell auf Madeira surfbar ist. Durch den felsig steil abfallenden Untergrund ist mindestens ein Swell von 1,5 Meter nötig, damit etwas läuft. Wer auf Madeira surfen möchte, muss schon ein wenig Erfahrung mitbringen. Die Wellen brechen teilweise sehr dicht an den Felsen und auch der Ein- und Ausstieg ist häufig nicht ungefährlich, da die Wassermassen dich leicht mal auf die Felsen spülen können.

    Mai bis September ist eine Zeit mit sehr wenig bis gar keinen Wellen, die restliche Zeit ist recht konstant, jedoch nicht so konstant, wie die portugiesische Küste oder die Kanaren. Auch im Winter kann es Perioden ohne Wellen geben oder es ist sehr stürmisch und die Wellen zu gross und chaotisch zum Surfen. Man muss also schon die richtige Zeit erwischen, gelingt einem dieses, dann wird man jedoch absolut geniale Surfsessions haben. Auch Anfänger können natürlich an passenden Spots das Surfen lernen.

    Unsere Surfschule befindet sich in Porto da Cruz, am Alagoa Beach. Dieser Strand bietet top Bedingungen für Anfänger: Beach-Break (Sand) und nur 20 Minuten vom Surfhouse entfernt.

    Für fortgeschrittene Surfer bieten die Riff Spots Jardim do Mar, Paul do Mar und Ponta Pequeña ideale Bedingungen, ebenfalls nur 20 Minuten entfernt.
    Nördlich der Unterkunft gibt es in 20min. entfernung zudem die Spots Faja Da Areja (right hander), Contreiras und Ribeira da Janela (beides lefts).

     

    Saisons
    Hochsaison: Juli bis August
    Nebensaison: September bis Juni

    Surfsaison
    Ganzjährig möglich, jedoch von Mai bis September kleine Wellen und deshalb für Anfänger gut geeignet. Beste Saison für Fortgeschrittene: Oktober bis April

    Wassertemperatur
    Sommer: 18-22°C.  In den Wintermonaten empfehlen wir einen 3/2er-Wetsuit und Booties!

  • Angebot

    1. Surfkurs-Package
    Unser Surfkurs-Package bietet Unterkunft im Surfhouse, Frühstück, Beachsnack und den Surfkurs pro Woche mit 6 Sessions, jede Session dauert ca. 2h, inkl. Spottransfer und Material während den Surfstunden.

    2. Spotguiding
    Für fortgeschrittene Surfer besteht zudem die Möglichkeit ein privates Guiding zu buchen. Dieses beinhaltet 3 Stunden privater Unterricht, Transport, Spotguiding und die Analyse vor und nach der Lektion. Das Material ist nicht inklusive, kann aber vor Ort gemietet werden.

    1. Unterkunfts-Packge
    Im Package inklusive: 7 Nächte Unterkunft im gewünschten Zimmer, 7x Frühstück

     

    Angebotsübersicht

    Saisons
    Nebensaison: September bis Juni
    Hochsaison: Juli und August

     

    1. Surfkurs-Package
    Pro Woche inklusive: 7 Übernachtungen im Doppelzimmer oder im geteilten Zimmer, inklusive Frühstück, Beachsnack (Sandwich und Früchte) und Gruppen-Surfkurs an 6 Tagen pro Woche, 2 Stunden pro Tag, Equipment während dem Surfkurs, Spottransfer.

     

    Surfkurs-Package / Preise pro Person
    Nebensaison Hochsaison
    1 Woche 2 Wochen 1 Woche 2 Wochen
    Geteiltes Mehrbettzimmer CHF 490
    EUR 385
    CHF 980
    EUR 770
    CHF 710
    EUR 560
    CHF 1370
    EUR 1080
    Doppelzimmer (Doppelbett) CHF 580
    EUR 455
    CHF 1155
    EUR 910
    CHF 650
    EUR 510
    CHF 1290
    EUR 1015
    Doppelzimmer (Einzelbett) CHF 515
    EUR 405
    CHF 1025
    EUR 805
    CHF 625
    EUR 490
    CHF 1245
    EUR 980

     

     

    Für einen Aufpreis von CHF 95 / EUR 75 kann auch ein privater Surfkurs gebucht werden.

    2. Spotguiding
    Im Package inklusive: 3 Stunden privater Unterricht, Transport, Spotguiding und die Analyse vor und nach der Lektion. Das Material ist nicht inklusive, kann aber vor Ort gemietet werden.

    Spotguiding (exkl. Equipment) / Preis pro Person
    3h privates Guiding CHF 95
    EUR 75

     

    3. Unterkunfts-Package
    Im Package inklusive: 7 Nächte Unterkunft im gewünschten Zimmer, 7x Frühstück

    Unterkunfts-Package / Preise pro Person
    Nebensaison Hochsaison
    1 Woche 2 Wochen 1 Woche 2 Wochen
    Geteiltes Mehrbettzimmer CHF 265
    EUR 210
    CHF 535
    EUR 420
    CHF 400
    EUR 315
    CHF 800
    EUR 630
    Doppelzimmer (Doppelbett) CHF 355
    EUR 280
    CHF 710
    EUR 560
    CHF 490
    EUR 385
    CHF 980
    EUR 770
    Doppelzimmer (Einzelbett) CHF 295
    EUR 230
    CHF 585
    EUR 460
    CHF 425
    EUR 335
    CHF 845
    EUR 665

     

    Surfboard Shape Kurs
    Du hast die Möglichkeit in einem professionellen Workshop dein eigenes Board zu shapen! Der Kurs dauert 5 Tage (6h pro Tag), der Master Shaper erklärt und begleitet dich im ganzen Prozess des Shapens. Preis für den Kurs: CHF 600 / EUR 500.

    Surfboard Miete
    Surfboards für alle Könnerstufen können vor Ort gemietet werden. Gerne klären wir für euch ab, ob sie das gewünschte Equipment vor Ort verfügbar haben. Board rental 2h EUR 20, Wetsuit 2h EUR 15.

    Anreise / Flughafentransfer

    Nach Madeira fliegen zahlreiche Airlines. Der Flughafen heisst Funchal Airport. Gerne holt euch jemand vom Camp am Flughafen ab, dies kostet EUR 30.00 (Preis pro Weg) und ist günstiger, als ein Taxi zu nehmen.

     

  • Weitere Infos

    Klima: Luft 20°C bis 35°C / Wasser: 18°C bis 20°C
    Flug: Infos und Buchung bei Sudden Rush
    Boards: Während dem Surfkurs inklusive. Ausserhalb der Surfkurse oder für Surfguiding, können verschiedene Boards vor Ort gemietet werden (zahlbar vor Ort)
    Saison: ganzes Jahr buchbar - beste Surfsaison für Fortgeschrittene: November bis März
    Aktivitäten: SUP, Tauchen, Biken, Whale & Delfin Watching, Segeln, Paragliding, Wandern, Surfboard Shape Kurs
    Neujahr: Madeira ist bekannt für eines der besten Neujahrs-Feuerwerke der Welt
    MIETAUTO: BUCHBAR ÜBER SUDDEN RUSH: LINK HIER!!!