Tripfinder
 
[custom-mapping map_id="5" height="540"]

Irland „Surfcamp“

Wage etwas Neues und surfe die Wellen an Irlands wunderschöner Atlantikküste.

10° - 20°

9° - 17°

Ab CHF 300 / EUR 250

Ganzjährig

WiFi, Aktivitäten, Nightlife, Culture

  • Overview
  • Unterkunft
  • Surf
  • Preise
  • Weitere Infos
  • Irland Surfcamp

    Hoch im Norden, an der Grenze zu Nordirland, befindet sich DER Geheimtipp für alle, welche genug von Überfüllten Lineups haben und auch vor kühleren Temperaturen nicht zurückschrecken: Das Surfcamp im gemütlichen Küstenstädtchen Bundoran.
    Bundoran ist der ideale Platz um surfen zu lernen. Die Wellen sind konstant, die Strände sind lang und der Spass kommt niemals zu kurz, egal ob auf Wasser oder Land. Egal ob anfängerfreundliche Beach Breaks oder Big Wave Spots: Hier findet jeder sein Paradies. Die Surf Lodge ist nur ein paar Gehminuten von den besten Surfstränden und Riffen entfernt. Bundoran ist der Platz an dem dein Surfabenteuer beginnt!

  • Unterkunft

    Die Campbase befindet sich in der Surf Lodge und ist sehr zentral gelegen, gleich neben einem Supermarkt und diversen Pubs & Restaurants. Die Zimmer sind sauber und gemütlich, mit guten Betten, Badezimmer und TV. Außerdem haben wir einen privaten Parkplatz, eine Küche, Grillmöglichkeiten und Board/Wetsuit-Räume.

    Auf Anfrage bieten wir auch folgende Unterkunftsmöglichkeiten an, geeignet für Gruppen und Familien:

    Surfers-Chalet
    Die Surfers-Chalets hinter der Lodge sind für 4-6 Personen geeignet und sind mit eigener Küche, Wohnzimmer und Terasse ausgestattet.

    Surf Appartement
    Das Surf Appartement ist neben der Lodge gelegen und hat Platz für 4-6 Personen. Es verfügt über eine eigene Küche und ein Wohnzimmer.

    Ferienhäuser
    Buche für dich und deine Freunde ein grossräumiges und gut ausgestattete Ferienhaus mit 3-4 Zimmer, nur 5-10 Minuten zu Fuss vom Ortszentrum entfernt.

  • Surf

    Der Strände rund um Bundoran bieten perfekte Bedingungen für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger, um ihre ersten Wellen zu reiten und bereits erlerntes zu vertiefen. Das Tagesprogramm ist abhängig von den Surfkonditionen und dem Teilnehmerniveau. Grundsätzlich fährt man für den Kurs jeweils um 10.00 Uhr zum passenden Strand, wo man bis zur Mittagszeit mit dem Surfcoach surft. Der Kurs ist offen für jedermann/-frau, mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 8 Surfern pro Coach. Am Nachmittag hat man dann die Gelegenheit unter der Aufsicht eines Surfcoaches selbständig weiter zu üben.

    Alle Surfcoaches verfügen über langjährige Surf-Erfahrung (Instructor- & Lifeguard-Lizenz) und sehr gute Ortskenntnisse. Das Team kann bereits auf über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Surfcoaching setzen.

    Fortgeschrittene Surfer können natürlich ebenfalls vom grossen Know-How des Surf-Teams profitieren: Auf Anfrage kann auch nur die Unterkunft gebucht werden, die Locals versorgen dich dann vor Ort mit den nötigen Infos zu den besten Spots und beraten dich bezüglich Swell, Wind, Tide, usw. So findest du schnell Anschluss zur lokalen Szene und verlierst keine unnötige (Surf-) Zeit mit dem abklappern von Surfspots. Die besten Wellen finden Fortgeschrittene im Frühling und Herbst.

    Die Wassertemperatur erreicht im August ihren Höchstwert mit 14-17°C und fällt dann im Februar auf 8-10°C. Im August reicht also durchaus ein 4/3mm Wetsuit + 3mm boots, allerdings wird für längere Sessions und windigere Tage ein 5/3mm Wetsuit empfohlen. In den Wintermonaten ist sicherlich ein 6/5/4mm oder ein gut sitzender 5/4mm Wetsuit (beide mit Hoodie) nötig, dazu Gloves und 5mm Booties.

    Weitere Aktivitäten
    Die Umgebung rund um Bundoran bietet dir die Möglichkeit, deine Zeit neben dem Surfen mit vielen spannenden und unterschiedlichen Aktivitäten zu verbringen: Kajak, Reiten, Golf, Hochseilgarten, Bowling, Algenbäder, Windsurfen, Kino oder Go Kart kann für dich bequem vor Ort organisiert werden.

    Ausserdem ist Bundoran der ideale Ausgangspunkt um die wunderschöne Küste und das Hinterland Nordwest-Irlands zu erkunden.

     

    Ein typischer Tag im Surfcamp

    8.30 - 9.30 Uhr // Continental Breakfast in der Surf-Lodge

    9.45 Uhr // Treffen mit dem Coach/Guide um das Vormittags-Programm zu besprechen.

    10.00 Uhr // Passendes Board auswählen und Neopren anziehen (Umkleideraum direkt beim Camp)

    10.15 Uhr // Mit dem Campbus geht's zum Strand. Hauptsächlich werden für den Kurs die Spots Tullan Beach, Rossnowalgh und Streedagh angefahren. Jeder Spot bietet verschiedene Wellenformen und funktioniert unter verschiedenen Bedingungen.

    10.30 Uhr // Ankunft am Strand mit Coach & Equipment. Der Coach wird in der Regel eine kurze Lektion/Auffrischung am Strand durchführen und die Bedingungen erklären, bevor er ins Wasser geht.

    12.30 Uhr // Ende des Surfkurs, nun gehts fürs Mittagessen zurück zum Surfcamp.

    13.00 Uhr // Mittagessen im Surfcamp.

    14.30 Uhr //  Mit dem Surfguide gehts an den besten Strand des Tages, wo man unter Aufsicht weiter an seinen  Surfkünsten feilen kann. Falls jemand keine Lust oder keine Energie für eine zweite Surf-Session hat, werden alternative Aktivitäten (Ausflüge, Wanderungen, Fahrradverleih, etc.) organisiert.

    18.00 Uhr // Chillen im Surfcamp und den Tag revue passieren lassen. Abendessen im Camp (Küche steht zur Verfügung) oder auswärts. Partyhungrige können sich ins Nachtleben von stürzen oder man entscheidet sich für einen entspannten Abend im Camp. Am Samstag 19.00 Uhr gibt's jeweils ein beliebtes BBQ im Hinterhof des Surfcamps.

  • Packages & Preise

    5-Tage Surfcamp Package
    5 Nächte Unterkunft im Mehrbettzimmer oder im privaten Einzel-/Doppelzimmer mit Frühstück, 4 Tage Surfen (2-4h pro Tag), Surfboard & Wetsuit (auch nach dem Unterricht verfügbar), Transport zum/vom Strand, gratis Benutzung aller Einrichtungen wie WiFi/Wii/Netflix, Grill, TV

    Preise pro Person
    Arrangement 5 Nächte
    Mehrbettzimmer inkl. Surfcamp Package CHF 410
    EUR 340
    Doppelzimmer mit geteiltem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 440
    EUR 365
    Doppelzimmer mit privatem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 470
    EUR 390
    Einzelzimmer mit geteiltem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 530
    EUR 440
    Einzelzimmer mit privatem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 590
    EUR 490

     

    7-Tage Surfcamp Package
    7 Nächte Unterkunft im Mehrbettzimmer oder im privaten Einzel-/Doppelzimmer mit Frühstück, 6 Surftage (2-4h pro Tag), Surfboard & Wetsuit (auch vor/nach dem Unterricht verfügbar), Transport zum/vom Strand, 1x BBQ in der Surf Lodge, gratis Benutzung aller Einrichtungen wie WiFi/Wii/Netflix, Grill, TV

    Preise pro Person
    Arrangement 7 Nächte
    Mehrbettzimmer inkl. Surfcamp Package CHF 530
    EUR 440
    Doppelzimmer mit geteiltem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 570
    EUR 475
    Doppelzimmer mit privatem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 610
    EUR 510
    Einzelzimmer mit geteiltem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 660
    EUR 550
    Einzelzimmer mit privatem Bad inkl. Surfcamp Package CHF 730
    EUR 610

     

    Anreise
    Es gibt die Möglichkeit von Dublin mit dem Bus nach Ballyshannon zu fahren und von dort die letzten 5 Kilometer per Bus oder Taxi nach Bundoran hinter sich zu bringen. Der Bus nach Ballyshannon fährt direkt ab dem Flughafen in Dublin.

    Weiter gibt es die Möglichkeit mit dem Zug von Dublin nach Sligo zu fahren und von Sligo mit dem Bus nach Bundoran zu gelangen (ca. 30 Kilometer).

  • Weitere Infos

    Flüge: ab CHF 310 / EUR 260, Infos und Buchung bei Sudden Rush
    Klima: Wärmste Monate: Juli und August
    Distanz zum Meer: 500 Meter
    Anreise: Flug nach Dublin. Danach per Bus oder Mietwagen nach Bundoran.
    MIETAUTO: BUCHBAR ÜBER SUDDEN RUSH: LINK HIER!