Tripfinder

Wohin geht deine nächste Traumreise?

Puerto Escondido beheimatet die weltbekannte Welle Zicatela und punktet auch dank einem abwechslungsreichen Angebot an Restaurants und Nightlife.

Ab CHF 190EUR 170
Surfspots an Lomboks Südküste

Eine traumhafte Landschaft, warmes türkises Wasser und perfekte Wellen, die jedes Surferherz höher schlagen lassen – Welcome to Lombok!

Ab CHF 630EUR 559
Tor zum Surfstrand in Salvador

Surfen und Entspannen an einem der schönsten Strände der Bahia, inklusive Gym, Skatebowl und Yoga-Plattform. Mit direktem Zugang zum Beach!

Ab CHF 620EUR 550

Das Surfcamp in Nicaragua hat ganzjährig geöffnet und bietet an 340 Tagen Off-Shore-Wind. In anderen Worten: Hier surfst du jeden Tag bei Top-Bedingungen!

Ab CHF 305EUR 270
Unterkunft des Surfnyoga Camps mit Dschungel

Das Surf & Yoga Camp in Mirissa bietet nebst schönen Unterkünften auch tägliche Yogakurse, Surfcoaching, ein Surfshop, ein Café und viel gute Laune an!

Ab CHF 395EUR 350
Surfcamp Team vor dem Camphaus

Das Surfcamp auf der Bukit-Halbinsel bietet einen 180° Meerblick, gemütliche Bungalows und Weltklasse Spots wie Uluwatu, Padang Padang und Impossibles.

Ab CHF 275EUR 245
Fröhliche Surfanfänger klatschen in die Hände

Senegal, das Land mit dem wohl grössten Swellfenster der Welt, hat mit 260° Küstenausrichtung für jeden Swell einen Spot.

Ab CHF 340EUR 300
Surferin im Line-up

Zarautz liegt im Baskenland und besitzt einen 2.5km langen Sandstrand und einen lebhaften Stadtkern mit guten Restaurants, Bars und Nightlife.

Ab CHF 210EUR 185
Sicht aufs Line-up

Genug von überfüllten Line-ups beim Surfen? Dann ab in die kühlen Wellen von Irland. Ein einmaliges Surferlebins im Küstenstädtchen Bundoran.

Ab CHF 285EUR 250

Tripfinder

Du möchtest doch lieber woanders hin? Finde deinen Trip hier: