Alle Flüge können über Sudden Rush angefragt und gebucht werden: Beste Graumarkttarife sowie günstige Studenten- und Jugendtarife.

Für Abflüge aus der Schweiz buchen wir die Flüge über unseren Partner STA Travel. Das Team ist stets bemüht, den kürzesten und preisgünstigsten Flug anzubieten. Unser Flugpartner Tobis Travel Solutions in Innsbruck, spezialisiert auf den weltweiten Flugverkehr, ist vor allem für die Organisation aller Flüge für unsere europäischen Kunden zuständig.

Um unverbindlich einen Flug offerieren zu können, benötigen wir bei der Anmeldung folgende Daten:

  • Name, wie im Pass angegeben
  • Geburtsdatum
  • Reisezeit und Daten
  • gewünschter Abflugort

Du kannst uns telefonisch unter Telefon +41 44 420 14 44 erreichen oder sende eine Email an info@suddenrush.com und fordere unverbindlich eine Flugofferte an! Falls dir online Buchen keinen Spass macht, offerieren und organisieren wir dir gerne deinen gewünschten Flug.

Infos zu Sportgepäck auf Flügen

Für Über- und Sondergepäck wie Surfboards fallen bei den Airlines unterschiedlich hohe Kosten an. Dies gilt auch für alles andere Sportgepäck, das die Freigepäckbegrenzungen oder deren Masse überschreitet. Grundsätzlich wird empfohlen, sich bei einer Buchung früh genug bei der entsprechenden Airline zu erkundigen und das Gepäck anzumelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fluggesellschaft
Preis
Preise und Details
Zusätzliche Informationen
Air Europa
EUR 150
Sportgepäck unterliegt denselben Beförderungsbedingungen wie aufgegebenes Gepäck. Allerdings fallen für einige Sonderarten zusätzliche Kosten in Höhe von EUR 75 pro Strecke an. Wenn in diesen Fällen das erlaubte Gewicht überschritten ist, wird die entsprechende Gebühr für Übergepäck fällig.
die herkömmliche Begrenzung von 32 kg pro Gepäckstück kommt nicht zur Anwendung.
Air France
EUR 55–100
Surfboards zwischen 107 – 300cm können aufgegeben werden. Der Preis variiert je nach Route und gilt nur oneway.
Der Kundenservice muss frühzeitig informiert werden. Die Kosten müssen direkt am Flughafen beglichen werden (Vorauszahlung nicht möglich).
American Airlines
USD 42.50–150
Für Boards ab 157cm bis max. 320cm Länge werden USD 150 verrechnet. Es dürfen mehrere Boards in einem Boardbag verstaut werden.
Bei Flügen nach/von/via Brasilien wird für das erste Board USD 42.50 und für jedes weitere USD 85 verrechnet.
British Airways
Variiert
1 Boardbag kann als Freigepäck aufgegeben werden. Bis zu 190cm x 75cm x 65cm und 23 kg.
Das Board muss in einem Boardbag aufgegeben werden.
Cathay Pacific
Variiert
Die Gebühren variieren je nach Route.
Die Airline sollte direkt bei der Flugbuchung kontaktiert werden.
Delta
USD 100 – 150
Bei Reisen nach/von Brasilien können 2 Surfboards in einem Boardbag für USD 100 / Strecke mitgenommen werden. Für alle anderen Destinationen werden USD 150 / Strecke verlangt.
Keine weiteren Angaben.
Emirates
Variiert
Boardbags bis zu 300cm können zu unterschiedlichen Tarifen (je nach Route) als Übergepäck aufgegeben werden.
Gepäckstücke über 300cm können nicht aufgegeben werden.
Etihad Airways
Kostenlos
Surfboards bis zu 300cm werden kostenlos transportiert.
Keine weiteren Angaben.
Iberia
USD 60 – 150
Surfboards bis zu 250cm werden für eine Gebühr von USD 150 transportiert. Von/Nach Brasilien werden nur USD 60 verlangt.
Airline muss bei der Buchung kontaktiert werden, Platz limitiert.
KLM
EUR 50 – 100
Gebühren variieren je nach Route. Surfboards zwischen 107 – 300cm müssen immer im voraus angemeldet werden.
In den meisten Fällen kann ein Boardbag nur als ein einziges und offizielles Freigepäck aufgegeben werden.
Lufthansa
EUR 50 – 100
Boards bis zu 200cm können bei Kontinental-Flügen für EUR 50 und bei Interkontinental-Flügen für EUR 100 aufgegeben werden.
Muss im voraus angemeldet werden.
Qatar Airways
Kostenlos
Ein Boardbag bis zu 32kg wird kostenlos transportiert, solange es die Anzahl des Freigepäcks nicht überschreitet.
Muss im voraus angemeldet werden.
Singapore Air
Variiert
Surfboards werden kostenlos transportiert, solange die vorgeschriebenen Dimensionen eingehalten werden (je nach Route unterschiedlich).
Es wird empfohlen, die erlaubten Surfboardgrössen im voraus abzuklären.
SWISS Int. Airlines
EUR 50 – 100
Surfboards bis zu 200cm werden gegen eine Gebühr von EUR 50-100 (je nach Route) transportiert.
Muss im voraus angemeldet werden.
TAP Portugal
EUR 35 – 75
Surfgepäck muss im voraus angemeldet werden.
Keine weiteren Angaben.
United
USD 150 – 200
Variiert je nach Route. Zwischen USA, Kanada, Puerto Rico und Virgin Islands EUR 150, bei allen anderen Routen 200.
Keine weiteren Angaben.