Quick Facts

Camp Öffnung Mai bis Oktober
Geeignet für Alleinreisende, Familien, Paare, Studenten, Gruppen,
Wassertemperatur 16-25°C
Zusätzliche Angebote Stand Up Paddeln, Pedalofahren, Boardverleih, Mini-Bar, Balance-Board

Übersicht

Seit bald 20 Jahren kannst du in Stäfa am Zürichsee unter professioneller Anleitung Wakesurfen oder Wakeboarden. Es erwartet dich ein top Angebot und ideale Wasserverhältnisse im oberen Zürichseebecken. Die Schule ist geeignet für Anfänger bis Fortgeschrittene. Profitiere von der langjährigen Erfahrung des Teams und lerne Wakeboarden, Wakeskaten, Wakefoil oder Wakesurfen. Es wird dir das aktuellste Wake- und Surfmaterial von Liquidforce und ein top aktuelles AXIS T22 Modell 2020 angeboten.

Weiter im Angebot gibt es mehrere Camps und Trainingswochen am Zürichsee und am Lago di Lugano. In unseren Camps und Trainingswochen kannst du dich deiner Leidenschaft fürs Wakesurfen oder Wakeboarden eine Woche (Mo-Fr) lang etwas intensiver widmen und in kurzer Zeit einen grossen Schritt vorwärts machen. 

Seit 2011 wird zudem „Ceccogirls – Ladies only“ Wakesurfing angeboten: Von Frauen, für Frauen. Zusammen Wakesurfen, die gemeinsame Leidenschaft für den Wassersport pflegen und neue Freundschaften schliessen. Inkl. Apéro im Anschluss an deinen Ride.

Am schönen Standort direkt am See, idyllisch im Hafen Stäfa gelegen, kannst du im Liegestuhl etwas trinken und findest die Stand Up Paddle (SUP) Base sowie die Pedalovermietung des VVStäfa. Ein kleiner Shop, in welchem du diverse Boards, Westen oder  weitere Utensilien mieten oder kaufen kannst, rundet das vielfältige Angebot ab.

Das detaillierte Angebot sowie die aktuellen Preise findest du auf der Website von Ceccotorenas.

Wakesurf Session auf Zürichsee

Wakesurfer auf Zürichsee

Wakesurfer mit Spray

Wakesurferin

Wakesurfer auf Mastercraft

Wakesurfer auf Zürichsee

Wakesurf Coach Ceccotorenas

Pedalo auf Zürichsee

Ceccotorenas in Stäfa

Wakeboard Kurs Ceccotorenas

Wakesurf Kurs Ceccotorenas

Ceccotorenas und Sudden Rush

Sonnenuntergang mit Zürichsee

Unterkunft

Grundsätzlich werden keine Unterkünfte angeboten. Solltest du aber doch einmal länger in Stäfa verweilen wollen, dann empfehlen wir dir die lokalen Hotels und Bed and Breakfast-Unterkünfte. Für unsere Trainingswochen in Stäfa helfen wir dir gerne, eine passende Unterkunft zu finden. In unserem Tessincamp übernachten wir im Zelt oder Wohnwagen auf dem Campingplatz, helfen dir aber auf Wunsch ebenfalls gerne, eine andere Unterkunft zu finden.

Surf

Wakesurfen
Surfen auf dem Zürichsee? Das geht! Ganz ohne Seil surfst du auf einer perfekten, endlosen Welle hinter unserem speziellen Wakesurfboot. Ob Anfänger oder Fortgeschritten: Es gibt für jedes Fahrlevel das passende Board (Skim- oder Surfstyle) vor Ort, aber natürlich darfst du auch dein eigenes Brett mitbringen. Egal ob du Wakesurf-Neuling bist oder schon erfahrener Rider: Wakesurfen macht einfach Spass und schenkt dir ein Gefühl von Freiheit.

Wakeboarden / Wakeskaten

Wakeboarden ist vereinfacht gesagt „Snowboarden auf dem Wasser“. Die Wakeboarder werden dabei von einem Motorboot über den See gezogen. Ziel der Profis ist es, möglichst spektakuläre Sprünge mit Rotationen, Flips und Grabs zu machen.
Das Wakeskate ist ähnlich wie ein Wakeboard, wird jedoch ohne Bindung gefahren. Durch die fehlende Bindung wird beim Fahren mit dem Wakeskate mehr Technik benötigt als beim Wakeboarden. Dadurch sind aber auch ganz andere Tricks möglich. Diese sind eine Mischung aus Wakeboarden und Skateboarden und die Fahrweise ist etwas anspruchsvoller zu erlernen.

Wakefoil
Nur Fliegen ist schöner…! Bist du ein geübter Wakeboarder oder Wakesurfer und hast du Lust, etwas Neues auszuprobieren? Erlebe ein ganz neues Level an Wasserspass und geniesse das Gefühl, mit dem Wakefoil übers Wasser zu fliegen.
Ein Foil funktioniert wie der Flügel eines Flugzeugs. Schon wenig Geschwindigkeit erzeugt genügend Auftrieb, so dass du (mit der richtigen Technik) aus dem Wasser gehoben wirst und über dem Wasser dahingleitest.

Mastercraft Wakesurf

Wakeboarder Ceccotorenas

Wakeboard Grab

Wakeboard Session Zürichsee

Wakesurf Kickflip

Wakeboarder mit Air

Zürichsee Wakeboard Kurs

Trainingscamp Ceccotorenas

Preise

BUCHUNG
Die Buchung muss direkt bei Ceccotorenas platziert werden. Die entsprechenden Kontaktdaten sowie die aktuellen Preise findest du auf der Website von Ceccotorenas.

In den Preisen enthalten ist das Coaching, Surf- oder Wakematerial (du kannst aus einer grossen Auswahl verschiedener Wakesurf- und Wakeboard-Boards auswählen), Schutzweste und Wetsuit.

Die Sessions werden nicht in Minutentarifen abgerechnet, sondern in 15-minütigen Blöcken. Eine Session heisst: Du geniesst 15 Minuten reine Fahrzeit auf dem Wasser. Die Hin- und Rückfahrt wird nicht von der Fahrzeit abgezogen.

In den Camps, Trainingswochen oder bei unseren Special-Angeboten wie den Girlsbooten sind weitere Extras im Preis inbegriffen. Diese sind in den jeweiligen Angeboten spezifisch erwähnt.

Anreise

Du erreichst die Ceccotorenas Wakeboardschule bequem mit dem ÖV (Zug oder Schiff) oder mit dem Auto. Kostenpflichtige Parkplätze im Hafen Stäfa oder auf dem Rössliparkplatz sind in nächster Gehdistanz. Kommst du mit dem Zug, erreichst du uns in gemütlichen 2 Fussminuten. Der Schiffsanleger für Kurs-Schiffe aus Zürich oder Rapperswil liegt direkt vor unserer Haustüre.

Weitere Infos

Klima: Europäisch – Saison von Mai bis Oktober (kein Betrieb in den Wintermonaten)
Wassertemperatur: Der Zürichsee ist je nach Jahreszeit zwischen 16 und 25 Grad warm. Im Frühling und späten Herbst empfehlen wir dir einen Wetsuit (diverse Grössen und Längen stehen kostenlos zur Verfügung). Im Sommer kannst du in Boardshorts und Bikini surfen.
Währung: Schweizer Franken (CHF) in bar, Twint-Zahlung ebenfalls möglich. Wertgutscheine können im Vorfeld online bestellt und am See anstatt Bargeld verwendet werden.
Weitere Aktivitäten: Stand Up Paddeln, Pedalovermietung, diverse gemütliche Hafenrestaurants.
Getränke: Wir führen ein kleines aber feines Getränkeangebot (Soft- und Energydrinks, Bier)
Memberkarte: Für Vielfahrer lohnt sich unsere Membercard. Mit dieser kostet dich eine Sessions 50% und du profitierst zudem von vielen Vergünstigungen auf Camps, Material, SUP-Miete, etc.
Buchung: Die Buchung muss direkt bei Ceccotorenas platziert werden. Die entsprechenden Kontaktdaten sowie die aktuellen Preise findest du auf der Website von Ceccotorenas.