Quick Facts

Camp Öffnung September bis Juni
Geeignet für Familien, Paare, Ruhesuchende,
Wassertemperatur 16–28°C
Zusätzliche Angebote Kitesurf, Hochseefischen, Trekking, Biketours

Übersicht

Zusammen mit Barbados gehört Guadeloupe zu den besten Surf-Inseln der Karibik. Die Nord-Swells von der Ostküste der USA bringen Guadeloupe sehr konstante Wellen von Oktober bis April. Von Mai bis September kommen die eher kleineren Swells aus südlicher Richtung. Während des ganzen Jahres surft ihr auch Wind-Wellen, was Guadeloupe zu einer sehr konstanten Surf-Destination macht.

Die Wassertemperaturen fallen während des ganzen Jahres nicht unter 25 Grad! Die Camp-Bungalows befinden sich in «Le Moule» in einem tropischen Park auf der Halbinsel «Grande-Terre». Das Surfguide Team begleitet euch auf der Insel. Entdeckt diese vielfältige Insel mit ihren tropischen Regenwäldern und einsamen Buchten mit weissen Sandstränden!

4 GRÜNDE FÜR EINE SUDDEN RUSH SURFREISE NACH GUADELOUPE:

  1. Entspanne im ruhigen Bungalow Resort mit Pool (perfekt für Paare, Familien und kleine Gruppen)
  2. Geniesse den Karibik-Flair mit ganzjährig warmen Luft- und Wassertemperaturen
  3. Erkunde die tropische Insel mit ihren vielen Ausflugsmöglichkeiten, z.B. der aktive Vulkan La Soufrière oder Guadeloupes Nationalpark (UNESCO-Weltnaturerbe)
  4. Surfe an traumhaften Buchten mit glasklarem Wasser

Unterkunft

Die 3 privaten, einfachen Bungalows liegen in einem 5000 m2 grossen tropischen Park ein wenig ausserhalb von Le Moule. Sie sind voll ausgestattet mit Küche, Bad, Dusche, TV, Waschmaschine und beherbergen je 4 Personen in je 2 Doppelzimmern. Nach einem langen Surftag warten viele chillige Plätzchen und ein Pool auf euch!

Appartement in Le Moule
Nur 3 Minuten vom Surf Resort entfernt befindet sich das Appartement in Le Moule. Das Appartement ist ausgestattet mit einem Schlafzimmer (Stockbett) und einem Wohnzimmer (ausziehbare Couch), Badezimmer und Küche mit Balkon. A/C, Ventilator, TV, WiFi und eine Waschmaschine sind ebenfalls vorhanden.

Surf

Für die Erfahrenen unter euch sind die Monate Oktober bis April zum Wellenreiten die beste Reisezeit. Geniale Point- und Reefbreaks! Einsteiger im Wellenreiten finden während des ganzen Jahres gute Bedingungen.

Preise

Free Surf Package

Inklusive Unterkunft und jeden Morgen ein Wetter- und Wellenbericht. Ein Mietwagen kann, um die Wellen selber zu entdecken, ab EUR 25 pro Tag gemietet werden.

Free Surf Package | Preise pro Person und Woche
Zimmertyp
Preis
Einzelzimmer
CHF 555
EUR 490
Doppelzimmer
CHF 315
EUR 280
Dreierzimmer
CHF 235
EUR 210

Surfguide Package

Inklusive Unterkunft und 6 Tage Transport zu den Surfspots mit einem Guide – (ohne Material)
um zur richtigen Zeit immer am besten Spot zu sein! Ein Surfboard kann für CHF 105/ EUR 90 pro Woche dazu gemietet werden. Das Surfguiding findet jeweils von Montag bis Samstag statt, zwei Surf-Sessions pro Tag.

Surfguide Package | Preise pro Person und Woche
Zimmertyp
Preis
Einzelzimmer
CHF 895
EUR 790
Doppelzimmer
CHF 590
EUR 520
Dreierzimmer
CHF 510
EUR 450

Surf School Discovery Package

Inklusive Unterkunft, Surfkurs und Material (auch nach dem Kurs) und diplomierten Surflehrer während 2 Stunden 5x pro Woche am Morgen oder Nachmittag.

Surf School Discovery Package | Preise pro Person und Woche
Zimmertyp
Preis
Einzelzimmer
CHF 790
EUR 700
Doppelzimmer
CHF 555
EUR 490
Dreierzimmer
CHF 475
EUR 420

Surf School Intensive Package

Inklusive Unterkunft, 10x Surfkurs à 2h pro Woche inkl. diplomierten Surflehrer und allem Material (auch nach dem Kurs).

Surf School Intensive Package | Preis pro Person und Woche
Zimmertyp
Preis
Einzelzimmer
CHF 1005
EUR 890
Doppelzimmer
CHF 770
EUR 680
Dreierzimmer
CHF 690
EUR 610

Unterkunft im Appartement

Die Kurse können dazu gebucht werden. Inklusive 7 Übernachtungen im eigenen Appartement in Le Moule: CHF 555 / EUR 490 für 2 Personen.

Anreise

Der Transfer vom Airport zur Unterkunft kostet pro Person CHF 28 / EUR 25, ab zwei Personen CHF 23 / EUR 20.

Um euch jede mögliche Beweglichkeit zu gewährleisten empfehlen wir euch ein Auto. Diese Selbstständigkeit macht sich vor allem für diejenigen bezahlt, die noch ein oder zwei Wochen anhängen, und sich die Umgebung, die Hauptstadt und die umliegenden Spots ansehen.

Weitere Infos

Klima: Tropisches, ganzjährig warmes Klima zwischen 25°C und 30°C
Boards: Brettmiete direkt im Camp, EUR 90 pro Woche.
Coaching: Auf English und Französisch, nie mehr als 4 Schüler pro Gruppe.
Saison zum Wellenreiten: Ganzes Jahr buchbar, ausser vom 05.07. bis 01.09. bleibt das Camp geschlossen.
Verpflegung: Ausschliesslich Selbstverpflegung.
Anreise: Flug über Paris. Ihr werdet auf Wunsch direkt am Flughafen abgeholt.
Aktivitäten: Kitesurf, Hochseefischen, Trekking, Bike Tours, Scuba Dive etc.