REISEVERSICHERUNGEN

 

Für eine einmalige Reise oder beliebig viele Reisen – mit einer Reiseversicherung von Allianz Global Assistance reist du weltweit sorgenfrei.

Warum eine Versicherung abschliessen?
Ferien sind die schönste Zeit des Jahres. Damit du deine Reise unbeschwert geniessen kannst und gegen unvorhergesehene Ereignisse wie z.B. Krankheit, Unfall oder Gepäckverlust geschützt bist, hilft dir eine Reiseversicherung. Egal wohin und wie oft du verreist, ob alleine, als Paar oder als Familie – bei uns findest du die Sicherheit, die du brauchst:

  • Für ein Jahr – Sicher und unbesorgt reisen – so oft du möchtest. Ab CHF 64*
  • Für eine Reise – Rundum-Schutz für eine Reise. Ab CHF 15**
  • Für Familien – Ideal für Familien und Paare, die oft verreisen. Jahresversicherung ab CHF 155
  • Für Materialmiete und Kurs – Versichert bei einer Annullierung von gebuchten Arrangements. Ab CHF 4***

*Beispiel für Secure Trip LIGHT Einzelpersonen bis 26 Jahre
**Beispiel für Reiseversicherungspass basic: Städtereise à CHF 500
***Beispiel für Annulierungskosten Miete, Kurs und Seminar: Kursbuchung à CHF 100

Unser Versicherungspartner hat bereits mehr als ein halbes Jahrhundert an Erfahrung gesammelt und gehört heute zu den weltweit führenden Anbietern von Reiseschutz und Assistance-Leistungen. Mehr als 250 Millionen Menschen weltweit vertrauen jedes Jahr auf diese Erfahrung.

Du wohnst nicht in der Schweiz?
Auch Reisende die nicht in der Schweiz wohnen können ihre Reise über unseren Schweizer Versicherungspartner z.B. für 5% des Rechnungsbetrages für den Zeitraum der gebuchten Reise versicheren lassen. Bei längeren und etwas teureren Reisen empfiehlt sich das Produkt „Travel Protect Residents abroad“ (Prämie Einzelperson CHF 229 / Prämie Familie CHF 349). Die Versicherung „Travel Protect Residents abroad“ ist maximal 92 Tage gültig.

Versicherung online abschliessen
Erstelle mit nur wenigen Angaben dein persönliches Angebot und finde die passende Reiseversicherung für deinen gebuchten Surftrip.


Alle Versicherungen auf einen Blick


Was tun bei medizinischem Notfall?

Die wichtigsten Verhaltensregeln im Notfall:

  • Notfall umgehend melden: Melde dich so schnell wie möglich bei der Notrufzentrale deiner Reiseversicherung und schildere den Notfall. Die Notrufzentralen der Reiseversicherungen sind rund um die Uhr erreichbar. Halte eine Rückrufnummer (möglichst Festnetz) bereit.
  • Wichtige Informationen bereithalten: Halte alle erforderlichen Informationen bereit, damit die Versicherung dir rasch und kompetent weiterhelfen kann: Versicherungsunterlagen, Name des Krankenhauses und des behandelnden Arztes, Telefonnummer von Kontaktpersonen, Reisedetails, etc.
  • Pass/Reisedokumente nicht abgeben: Gib niemals deinen Pass ab! Auch nicht als „Sicherheit“ an die Klinik oder den behandelnden Arzt.
  • Surfcamp informieren: Informiere das Surfcamp vor Ort – sofern vorhanden – über die Erkrankung oder den Unfall.
  • Belege unterschreiben: Unterschreibe nichts ohne Rücksprache mit deiner Reiseversicherung vor allem keine Kostenübernahme oder Bescheinigung, dass dein eigenes Verschulden belegt!
  • Rechnungen / Berichte: Bestehe bei der Bezahlung von Rechnung auf nachvollziehbare Quittungen oder Belege und medizinische Berichte! Diese Belege leitest du nach der Rückkehr deiner Reiseversicherung weiter.

 

Wenn du eine Reiseversicherung über Sudden Rush gebucht hast, unterstützt dich unser Versicherungspartner, Allianz Global Assistance, bei medizinischen Notfällen im Ausland rund um die Uhr: 24h-Notrufzentrale: +41 44 202 00 00.